Presse & News

Solar4Ukraine – greentech initiiert Spendenaktion für einen Beitrag zur Notversorgung mit autarker PV-Energie im Krisengebiet

Hamburg, 23.11.2022 – Durch militärische Angriffe auf kritische Infrastrukturen gibt es in vielen Gebieten der Ukraine derzeit keine stabile Stromversorgung. Der Photovoltaik-Spezialist greentech hat aus diesem Grund eine Spendenaktion ins Leben gerufen: Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Hamburg arbeitet dazu mit der „Energy Act for Ukraine Foundation“ zusammen. Der Betrag soll genutzt werden, um einen wirksamen Beitrag zu einer autarken Energieversorgung aus Solarstrom in den zerstörten Gebieten zu leisten. Wer sich als Unternehmen oder privat beteiligen möchte, ist herzlich willkommen und kann das bis zum 22. Dezember 2022 über die die greentech Webseite www.greentech.energy/solar4ukraine tun. Krisengebiete vielerorts [...]

Von |23 November 2022|Kategorien: News|0 Kommentare

Photovoltaik-Anlagen mit 1 Gigawatt Leistung in der Betriebsführung

Hamburg, 07.11.2022 –Hamburger PV-Spezialist greentech erreicht Meilenstein in technischer und kaufmännischer Betriebsführung Mit einem Portfolio von  knapp 300 betreuten Solar-Anlagen erreicht greentech durch jüngst gewonnene Mandate auf dem britischen Markt den Schritt über die Gigawatt-Marke in der Betriebsführung von europäischen Photovoltaik-Anlagen. „Wir haben unser Portfolio, das aktuell ausschließlich aus PV-Anlagen von externen Kunden besteht, seit der Gründung 2008 sukzessive und erfolgreich aufbauen können. Viele unserer Kunden sind uns seit Jahren treu und überzeugt von unseren Services. Anders hätten wir diesen Meilenstein niemals erreichen können“, betont Jörn Carstensen, Managing Partner bei greentech. „Sorgfältiges Monitoring, effektives Anlagenmanagement, kaufmännisches Know-how, [...]

Von |07 November 2022|Kategorien: News|0 Kommentare

greentech startet Projektentwicklung in Italien mit eigener Niederlassung

Hamburg, 10.10.2022 – Seit 2019 wurde in Deutschland und in Großbritannien das Projektentwicklungsgeschäft bei greentech erfolgreich aufgebaut. Anfang 2023 gehen die ersten Projekte in den Bau. Doch damit nicht genug, greentech wächst weiter. Als nächstes Expansionsland identifizierte der Hamburger Photovoltaik-Spezialist bereits 2021 Italien. Erste Niederlassung in Potenza, Basilikata Seitdem laufen die Vorbereitungen im Headquarter und vor Ort, um den Markt zu evaluieren, Potentiale zu identifizieren und geeignete lokale Partner zu finden. Nun ist der erste große Meilenstein erreicht und eine italienische Zweigstelle in Potenza, Basilikata eröffnet. Von dort aus wird zukünftig das Italien-Geschäft geleitet. Der Fokus liegt [...]

Von |10 Oktober 2022|Kategorien: News|0 Kommentare

greentech bietet umfassende Leistungen im Bereich Kommunikation und Regelung von PV-Kraftwerken

Hamburg, 19.09.2022 – Die Kommunikationsfähigkeit von Photovoltaikanlagen ist aufgrund der steigenden energiewirtschaftlichen Anforderungen und einer zunehmenden Vernetzung von großer Bedeutung. Vor allem ältere Anlagen können mit den Anforderungen an eine moderne Kraftwerks-IT oft nicht mithalten. Als integrierter PV-Spezialist berät, betreut und konfiguriert greentech mit eigenen Spezialisten aus dem Bereich Power Plant IT und Industrial Control Systems (PPIT & ICS) individuell die gesamte Kraftwerks-IT von Neu- und Bestandsanlagen. Das Team sorgt für eine fachgerechte Integration und stabile Anbindung der Kraftwerkskommunikation an das Internet und die dazugehörigen Schnittstellen. Darüber hinaus berät es auch zu Themen der Kraftwerksregelung und setzt [...]

Von |19 September 2022|Kategorien: News|0 Kommentare

Erneuerbare Energien in Zahlen | greentech

Hamburg, 01. August 2022 – Übersicht über grüne Energie in Deutschland, Sonne und Wind, wie viel Prozent der erneuerbaren Energien werden 2022 verwendet Erneuerbare Energien in Zahlen | greentech Grüne Energien oder erneuerbare Energien werden als eine Art von Energiequelle betrachtet, die unbegrenzt produziert werden kann, und zwar aus Ressourcen, die sich im Laufe der Zeit nicht erschöpfen. Dazu gehören Windenergie, Solarenergie, Bioenergie, Wasserkraft und geothermische Quellen. Deutschland hat sich in den letzten zehn Jahren stark für die verstärkte Nutzung erneuerbarer Energiequellen eingesetzt, im Gegensatz zu den nicht erneuerbaren wie Kohle, Gas oder Kernkraft. Die Gründe dafür sind die [...]

Von |01 August 2022|Kategorien: No-Timelime|0 Kommentare

Kooperation mit Covestro für bis zu 4 % mehr Ertrag

Hamburg, 14. Juli 2022 – Je mehr Einstrahlung ein PV-Modul aufnimmt, desto höher fällt auch der Stromertrag aus, den die Anlage generiert. Das Glas der Module wird daher heute bereits so hergestellt, dass möglichst wenig Licht von der Oberfläche reflektiert wird. Möglich wird das durch eine Anti-Reflex-Beschichtung (ARC), die seit rund 10 Jahren bei der Herstellung von Solarglas verwendet wird. Das erhöht den Eintrag des Sonnenlichts auf der Solarzelle und damit auch den Ertrag bei gleicher Einstrahlung. Solarmodule, die bereits älter als ein Jahrzehnt sind, wurden jedoch in der Regel noch ohne diese Technologie produziert und weisen dadurch einen geringeren [...]

Von |14 Juli 2022|Kategorien: News|0 Kommentare
Nach oben