Der städtische Energieversorger Hamburg Energie hat das Hamburger Dienstleistungsunternehmen greentech GmbH & Cie. KG und das Augsburger Photovoltaik-Dienstleistungsunternehmen meteocontrol GmbH mit der Betriebsführung ihres gesamten Solarportfolios beauftragt. Die Anbieterkooperation von greentech und meteocontrol konnte sich im Rahmen eines Vergabeverfahrens mit einem überzeugenden Betriebsführungskonzept gegen zahlreiche Mitbewerber durchsetzen. Der Vertrag beginnt am 1. Januar 2012.

Mit ihrem Betriebsführungskonzept bieten der Hamburger Solarexperte greentech und der Photovoltaik-Spezialist meteocontrol als Kooperationspartner für die Hamburg Energie Solar eine Lösung, die speziell auf die Anforderungen von Stadtwerken zugeschnitten ist. Die Vereinbarung mit der Hamburg Energie Solar Betriebs GmbH beinhaltet sowohl die Betriebsführung als auch das professionelle Monitoring des Solar-Portfolios des Energieversorgers, das insgesamt 24 Anlagen mit knapp 12 MWp an Photovoltaikleistung auf gepachteten Dächern und Freiflächen in Hamburg und Umgebung umfasst. Dazu zählen in der Metropol-Region insbesondere Aufdach-Anlagen an Standorten wie dem Flughafen Hamburg, dem Universitätsklinikum Eppendorf oder dem Stadiondach des Fußballclubs St. Pauli.

„Kommunale Energieversorger erwarten ein professionelles Betriebsführungskonzept für Portfolios, die sowohl kleinere Aufdach-Anlagen als auch größere Freiflächen-Anlagen umfassen. Unser Konzept ist exakt auf diese Ansprüche ausgerichtet und überzeugt durch hohe Qualität zu günstigen Konditionen“, erklärt Ingo Rehmann, Geschäftsführer der greentech GmbH & Cie. KG. Dr. Henrik te Heesen, Leiter Technische Betriebsführung der meteocontrol GmbH, bekräftigt diese Aussage: „Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung bei der Überwachung und Betriebsführung von Photovoltaik-Anlagen aller Größenordnungen kann die Hamburg Energie Solar mit dem Konzept von greentech und meteocontrol auf kompetente und verlässliche Partner bauen. Durch regelmäßige Wartung aller technischen Komponenten und Überprüfung der Ergebniswerte sichern wir die optimale Leistungs- und Funktionsfähigkeit der Solar-Anlagen über die gesamte Lebensdauer“.

Anlässlich der Unterzeichnung des Dienstleistungsvertrages Mitte Dezember 2011 unterstrichen greentech und meteocontrol ihr Interesse an einer weiteren engen Zusammenarbeit. Beide Unternehmen wollen dazu künftig Betriebsführungskonzepte gemeinsam insbesondere für kommunale Energieversorgungsunternehmen entwickeln und vermarkten. Kunden sollen dadurch leistungsfähige Komplett-Lösungen aus einer Hand erhalten. Die Unternehmen erwarten von dieser Kooperation eine nachhaltige Kundenbindung sowie einen signifikanten Wachstumsschub.

Über greentech

greentech ist ein Hamburger Dienstleistungsunternehmen, das sich auf Betriebsführung im Bereich Erneuerbare Energien spezialisiert hat. Mit einem interdisziplinären Team von Fachleuten bietet das Unternehmen ein Full-Service-Betriebsführungskonzept für Anlagen aller Größenklassen im Photovoltaik- und Windbereich. Aktuell hat greentech Projekte mit einer Gesamtkapazität von mehr als 250 MWp unter Betriebsführung. Weitere Informationen rund um die Themen Photovoltaik und Betriebsführung finden Sie unter www.greentech.energy.

Über meteocontrol

Die meteocontrol GmbH mit Sitz in Augsburg und Niederlassungen in Bremerhaven, Lyon, Madrid, Mailand und Moers bietet Energie- und Wetterdatenmanagement, Ertragsgutachten, Qualitätsaudits, technische Due Diligences sowie die Überwachung und die technische Betriebsführung von Photovoltaik-Anlagen aller Größenordnungen. meteocontrol verfügt über ein mehr als 30-jähriges Know-how bei regenerativen Energiesystemen und war bislang in Projekten mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als 10 Mrd. Euro involviert. Gegenwärtig hat das Unternehmen ca. 500 MWp unter Betriebsführung. Darüber hinaus ist meteocontrol Marktführer in der professionellen Fernüberwachung von PV-Anlagen. Weltweit überwacht meteocontrol rund 25.000 Photovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 4,3 GWp. Die meteocontrol GmbH ist eine 100%ige Tochter der S.A.G. Solarstrom AG.

Über Hamburg Energie

HAMBURG ENERGIE ist der städtische Energieversorger der Freien und Hansestadt Hamburg. Mit Investitionen in neue regenerative Erzeugungsanlagen setzt sich das Unternehmen für eine nachhaltige und klimafreundliche Energieversorgung in Hamburg ein. Als Leuchtturm-Projekt hat HAMBURG ENERGIE über seine Tochter, die HAMBURG ENERGIE Solar GmbH, Mitte 2010 ein Solarprojekt implementiert, bei dem an 24 Standorten knapp 12 MWp an Photovoltaikleistung auf Dächern und Freiflächen in Hamburg und Norddeutschland errichtet wurden.