Laut der aktu­el­len Studie “Megawatt-Scale PV Plant Ope­ra­ti­ons and Main­ten­an­ce: Services, Markets and Com­pe­ti­tors 2013-2017” des ame­ri­ka­ni­schen Insti­tuts GTM Research ist green­tech der größte unab­hän­gi­ge PV-Betriebsführer in Deutsch­land.

Anders als die meisten Wett­be­wer­ber, die häufig auch als GU und Pro­jek­tie­rer auf­tre­ten, hat sich green­tech früh­zei­tig auf die tech­ni­sche und kauf­män­ni­sche Betriebs­füh­rung von PV-Kraftwerken spe­zia­li­siert. So ist green­tech im Betrieb der Anlagen unab­hän­gig und vertritt aus­schließ­lich Kun­den­in­ter­es­sen. Mit aktuell mehr als 400 MWp unter Vertrag vereint green­tech pro­fes­sio­nel­le Prozesse und einen hohen Qua­li­täts­stan­dard um ein Optimum an Per­for­mance aus PV-Anlagen her­aus­zu­ho­len. Mit einer speziell ent­wi­ckel­ten Software für das Asset Manage­ment von Solar­parks haben Kunden alle rele­van­ten Anla­gen­da­ten und die „Lebens­lauf­ak­te“ ihres Invest­ments immer im Blick und sind über alle Gescheh­nis­se infor­miert.

 

Weitere Infor­ma­tio­nen rund um die Themen Pho­to­vol­ta­ik und Betriebs­füh­rung finden Sie unter www.greentech.energy.