JOB-PORTAL
JOB-PORTAL
    Portale del lavoro
    Vacatureportaal
    Portal del empleo
    Portal pracy

Feuerwehr-Workshop für Verhalten an Photovoltaik-Anlagen

Mai 4, 2023

greentech Field Service schult die Feuerwehr in Lübz zum Umgang mit Schadensfällen

Hamburg, 04.05.2023 – Für gewöhnlich ist der greentech Field Service engagiert auf PV-Anlagen unterwegs, um Störfalle zu beseitigen, beschädigte Komponenten zu tauschen oder Wartungen durchzuführen. Jüngst erhielt die Abteilung jedoch mit einer ungewöhnlichen Anfrage überrascht. Die Feuerwehr in Lübz wünschte sich eine Schulung zum Verhalten im Schadensfall, denn: Feuer ist nicht gleich Feuer und auf einer Solaranlage gilt es, Besonderheiten zu beachten. Auch für solch besondere Anliegen steht greentech gern bereit und hat für das Team eine Schulung aufbereitet und durchgeführt. Im theoretischen Teil wurde auf die Spezifika unterschiedlicher PV-Anlagen auf dem Feld und auf dem Dach eingegangen. Ebenso wurde vertieft, welche Spannungsarten unterscheiden werden, welche Gefahren diese wann mit sich bringen und wie solchen (im Brandfall) zu begegnen ist. Im praktischen Teil wurden die einzelnen Komponenten „im Feld“ besichtigt und die Vorgehensweise im Schadensfall besprochen.

Pressekontakt

Anika Wist
greentech
Warburgstraße 50
20354 Hamburg

E-Mail: presse@greentech.energy
Telefon: +49 40 743251-290

Kontakt

Auf der Suche nach einem erfahrenen PV-Spezialisten?

Das könnte Sie auch interessieren

greentech veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

greentech veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

Hamburg, 22. Februar 2024 – Der Photovoltaikspezialist greentech hat seinen ersten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Hamburg unterstreicht damit ihre Selbstverpflichtung zu einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung. „In...

mehr lesen
greentech Italy eröffnet Country Office in Rom

greentech Italy eröffnet Country Office in Rom

Rom, 17.11.2023 – Vor etwa eineinhalb Jahren ist greentech mit der Projektentwicklung in den italienischen Markt eingetreten. Aus strategischen und personellen Gründen wurde nun ein Büro in Rom eröffnet. „Hier in der Hauptstadt sind wir nah dran an Behörden,...

mehr lesen