JOB-PORTAL
JOB-PORTAL
    Portale del lavoro
    Vacatureportaal
    Portal del empleo
    Portal pracy

greentech setzt auf ganzheitlichen PV-Anlagenservice und erweitert Dienstleistungsangebot im Bereich Engineering & Technical Advisory

Sep 16, 2021

Hamburg, 16. September 2021 – Eine auf die jeweilige PV-Anlage ausgerichtete passende Betriebsführungsstrategie und ihre effiziente Umsetzung sind die Basis für eine gute Anlagenperformance. Doch sie bilden nur einen Teil eines erfolgreichen Anlagenlebens. Mit dem Bereich der Service Solutions bietet greentech zusätzlich zu den klassischen Leistungen der technischen und kaufmännischen Betriebsführung weiterführende Lösungen im Bereich Engineering & Technical Advisory an und hat diesen Bereich in den letzten Monaten weiter ausgebaut.

 

Ganzheitlicher Leistungsansatz stellt bestmögliche Anlagenperformance sicher

Zukünftig steht den greentech Kunden ein knapp zehnköpfiges Team aus Ingenieuren und zertifizierten Sachverständigen mit Rat, Tat und umfangreicher Erfahrung in den Bereichen der Planung und Bewertung von PV-Anlagen zur Seite. Mit seinem Service Solutions Team bietet greentech für jedes Anlagenstadium passende Lösungen und Ideen zur Sicherstellung einer bestmöglichen Performance. Dazu zählen unter anderem

 

Praxisansatz: Langjährige O&M-Erfahrung und ein eigenes Field-Service-Team ermöglichen individuelle und wirtschaftlich nachhaltige Lösungen

Die langjährige Praxiserfahrung aus der technischen Betriebsführung und ein enger Austausch mit den Technikern des greentech Field Services sorgen dafür, dass Projekte technisch und praktisch unter realistischen Voraussetzungen und gemäß den individuellen Anforderungen der jeweiligen Anlage geplant und umgesetzt werden können. „Wirtschaftlich nachhaltig können Anlagen vor allem dann performen, wenn sie von Anfang an mit einem ganzheitlichen Fokus geplant und umgesetzt werden“, sagt Johannes Liebich, Leiter Engineering & Technical Advisory bei greentech. „So versuchen wir beispielsweise bereits durch ein entsprechendes Anlagendesign später eine möglichst effiziente Betriebsführung und aufwandsarme Inspektionen zu ermöglichen.“ Auch bei Bestandsanlagen lohnt sich ein Blick über die reine Betriebsführung hinaus: „Mit gezielten Repowering-Maßnahmen lassen sich nicht nur Defekte beheben – wer in die Zukunft seiner Anlage denkt, kann durch neue Komponenten Wertschöpfungspotenziale heben und die Anlage auch über eine EEG-Förderung hinaus fit halten“, so der Ingenieur für PV-Anlagen.

 

Neue Struktur und neue Service-Angebote

Im Zusammenhang mit dem Ausbau der Service Solutions hat greentech auch das Service-Portfolio in diesem Bereich erweitert, neu strukturiert und die Webseite entsprechend dem neuen Angebot überarbeitet. Eine PDF-Broschüre kann unter sales(at)greentech.energy angefordert werden.

 

Pressekontakt
greentech
Anika Wist
Warburgstraße 50
20354 Hamburg
+49 (40) 8060 6694 0
a.wist@greentech.energy
www.greentech.energy

Kontakt

Auf der Suche nach einem erfahrenen PV-Spezialisten?

Das könnte Sie auch interessieren

greentech veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

greentech veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

Hamburg, 22. Februar 2024 – Der Photovoltaikspezialist greentech hat seinen ersten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Hamburg unterstreicht damit ihre Selbstverpflichtung zu einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung. „In...

mehr lesen
greentech Italy eröffnet Country Office in Rom

greentech Italy eröffnet Country Office in Rom

Rom, 17.11.2023 – Vor etwa eineinhalb Jahren ist greentech mit der Projektentwicklung in den italienischen Markt eingetreten. Aus strategischen und personellen Gründen wurde nun ein Büro in Rom eröffnet. „Hier in der Hauptstadt sind wir nah dran an Behörden,...

mehr lesen